Große Gewächse

Stuart Pigott:

In den letzten Jahren wurde das Konzept in der Pfalz am überzeugendsten umgesetzt; dort hat sich die Kategorie Großes Gewächs erfolgreich als Bezeichnung für die trockenen Spitzenweine aller teilnehmenden Weingüter durchgesetzt – hier kann man mit einer gewissen Berechtigung von deutschen Grand Crus sprechen.

Knipser Große Gewächse

Wir haben 2001 erstmalig in unseren besten Lagen Große Gewächse nach den Richtlinien des VDP produziert. Damit möchten wir die Weinqualität aus unseren Top-Lagen besonders hervorheben. Sie gehören zum Feinsten unseres Angebotes und sind trockene Weine von internationalem Format, die jährlich nach strengen Richtlinien neu „erarbeitet" werden müssen. Denn neben einer guten Lage ist eine strikte Ertragsbeschränkung und Selektion im Weinberg erforderlich, um den Charakter eines Großen Gewächses zur Geltung zu bringen. Nur wenn ein erstklassiger Weinberg auch erstklassig gepflegt wird, und die Trauben behutsam zu Wein werden, ist „Größe" auch im Glas erfahrbar.

In diesen Lagen entstehen unsere Großen Gewächse:

  • Mandelpfad Dirmstein Riesling / Spätburgunder
  • Steinbuckel Laumersheim Riesling
  • Burgweg Großkarlbach Spätburgunder
  • Kirschgarten Laumersheim Spätburgunder / Weißburgunder

Zugehöriges Bild