Rotweinpreis 2010 – Die Langzeitbesten

VINUM · November 2010

Die Spitzenreiter: …so sind doch zwei Brüder aus der Pfalz über die 23 Jahre hinweg die unangefochtenen Stars der deutschen Rotweinszene: Werner und Volker Knipser (sowie inzwischen auch Werners Sohn Stephan) aus Laumersheim.“

Endrundenergebnisse 2010:

Cuvée XR 2005: „ Die Nobel-Cuvée der Knipser Brüder ist zweifellos ein bedeutender Wein, aber vielleicht immer noch einen Tick zu jugendlich und nicht in voller Blüte. Duft nach Leder und Tannennadeln; komplex, feine, anhaltende Würze, lange Präsenz am Gaumen. 16 Punkte“

Syrah 2007: „Kräuter und Weihnachtsbäckerei kitzeln die Nase; dichter, enorm konzentrierter Wein, der noch am Anfang einer guten Entwicklung steht; viel Saft, reife, angenehme Gerbstoffe, pfeffrig im Abgang. 16 Punkte“

Kirschgarten GG Spätburgunder 2007: „Duft nach reifen Waldbeeren; saftiger, komplexer Wein mit intensiver, angenehmer Frucht und jugendlichem Druck. 16 Punkte“

Burgweg GG Spätburgunder 2007: „Tolle, verhaltene Cassis im Duft; feinmaschig, Spiel, sanfter Druck und Raffinesse, endlos lang – ein grosser Burgunder, der sich nur immer noch etwas vornehm zurückhaltend präsentiert und deshalb nicht durchgängig mit Topnoten bedacht wurde. 17 Punkte“

Anschrift

Weingut Knipser
Johannishof
Hauptstraße 47
D-67229 Laumersheim/Pfalz
Tel 06238.742 Fax 06238.4377

Öffnungszeiten

Unsere Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 10 – 12 und 14 – 18 Uhr
Samstag 10 – 16 Uhr
Sonn- und Feiertage geschlossen

Weingut Knipser
Johannishof
Hauptstraße 47
D-67229 Laumersheim/Pfalz
Tel +49.6238.742 Fax +49.6238.4377

Opening Hours:
Monday – Friday 10am – 12 and 2pm – 6pm
Saturday 10am – 4pm
Closed on Sundays and bank holidays

VDP. Die Prädikatsweingüter