Pfälzer Winzer zwischen Innovation und Tradition

Frankfurter Allgemeine Zeitung 17. August 2002 · August 2002

»Pfälzer Winzer zwischen Innovation und Tradition« von Ulla Hofmann

Die Brüder Knipser in Laumersheim mit Weinbergen nördlich der Autobahn Mannheim-Saarbrücken gehörten zu den ersten Weingutsbesitzern die internationale Rebsorten in der Pfalz angebaut haben. Werner Knipser, der im Geilweilerhof, der Bundesanstalt für Rebenzüchtung in der Südpfalz, gearbeitet hat, brachte von dort die Neugier und das Know-how mit und die Besessenheit, auserlesene Weine in großer Vielfalt machen zu wollen. ›Was heißt hier Öchsle‹, sagt er, ›es kommt doch beim Wein nicht auf den Alkohol an, sondern auf die Güte, das Aroma, die Individualität.‹ Auf 60 Prozent der Knipserschen Rebfläche stehen rote Rebstöcke – darunter der Cabernet Sauvignon und sein kleiner Bruder, der Cabernet franc, Syrah, Merlot, St.Laurent. ›Man muß zunächst experimentieren‹, sagt Knipser, ›bei einem Rebstock aus einem südlicheren Klima weiß man doch nicht, reift der in der Pfalz an Weihnachten oder reift der nie.‹ So erprobt Knipser derzeit auch den Sauvignon blanc, aus dem der Sancerre gewonnen wird, oder den Blauen Arbst, angeblich die Urform des Spätburgunders... ›es macht einfach Spaß, herauszufinden, was möglich ist‹, sagt Knipser. Ideenreich, wie er ist, hat er auch wieder in kleiner Menge den gelben Orleans im Programm, der so sauer sein kann, dass ihn die Winzer früher in der äußersten Rebzeile angepflanzt haben, damit die Spaziergänger den Appetit auf Trauben verloren. ›Er hat schon Biß‹, sagt Knipser,›aber haltbar ist er, und mancher Weinfreund schätzt auch Säure.‹

Anschrift

Weingut Knipser
Johannishof
Hauptstraße 47
D-67229 Laumersheim/Pfalz
Tel 06238.742 Fax 06238.4377

Öffnungszeiten

Unsere Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 10 – 12 und 14 – 18 Uhr
Samstag 10 – 16 Uhr
Sonn- und Feiertage geschlossen

Weingut Knipser
Johannishof
Hauptstraße 47
D-67229 Laumersheim/Pfalz
Tel +49.6238.742 Fax +49.6238.4377

Opening Hours:
Monday – Friday 10am – 12 and 2pm – 6pm
Saturday 10am – 4pm
Closed on Sundays and bank holidays

VDP. Die Prädikatsweingüter