WEISSE BURGUNDER IM KOMMEN

VINUM Europas Weinmagazin · Juli 2002

PFALZ - WEISSE BURGUNDER IM KOMMEN

wurden mehr als 400 Weine eingereicht! Das verdeutlicht, dass der Stellenwert der weissen Burgundersorten in der Pfalz doch deutlich zugenommen hat. Die unterschiedlichsten Stilrichtungen sind vertreten, vom schlanken, verspielten Sommerwein bis zum muskulösen, in der Barrique vinifizierten ›Kraftprotz‹, der auch mit einem gehaltvollen Gewächs aus der Bourgogne in Konkurrenz treten kann.

Weingut Knipser, Laumersheim

Weissburgunder & Chardonnay Spätlese 2001

Duftet angenehm nach Nüssen und Mandeln; kräftiger Wein mit nerviger Säure und Saft; derzeit noch von einer jugendlichen Kohlensäure geprägt, aber mit gutem Entwicklungspotenzial versehen. Ein Beweis dafür, dass es die Knipsers auch ohne Barriques können. 2002 bis 2005. 15/20 Punkte

Grauburgunder Kabinett 2000

Grün, mit etwas Paprika im Duft; herrlich saftiger Wein mit Stoff, ohne übermächtig zu sein, raffinierter Säurenerv; schenkt Trinkspaß, gute Pfälzer Antwort auf den Pinot grigio. 2002 bis 2004. 15/20 Punkte

Weissburgunder Auslese *** 1998

Ein Hauch Honig und zartbittere Botrytis im Duft lassen die Auslese gut erkennen; im Geschmack präsentiert sich der vom Holz ›geküsste‹ Wein muskulös, stoffig und feurig. 2002 bis 2005. 15,5/20 Punkte

Chardonnay Auslese *** 1999

Die dreigesternte Auslese lässt schon durch ihre goldgelbe Farbe hohe Reife erkennen; viel Brioche im Aroma; im Geschmack enormer, aber nicht zu alkoholischer Schmelz, vielschichtig, cremig, lang am Gaumen. Gekonnter Barrique-Ausbau. 2002 bis 2006. 16,5/20 Punkte

 

Anschrift

Weingut Knipser
Johannishof
Hauptstraße 47
D-67229 Laumersheim/Pfalz
Tel 06238.742 Fax 06238.4377

Öffnungszeiten

Unsere Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 10 – 12 und 14 – 18 Uhr
Samstag 10 – 16 Uhr
Sonn- und Feiertage geschlossen

Weingut Knipser
Johannishof
Hauptstraße 47
D-67229 Laumersheim/Pfalz
Tel +49.6238.742 Fax +49.6238.4377

Opening Hours:
Monday – Friday 10am – 12 and 2pm – 6pm
Saturday 10am – 4pm
Closed on Sundays and bank holidays

VDP. Die Prädikatsweingüter