2001er Rosé

»Sättigungsbeilage« im Magazin der Tageszeitung taz vom 29.06.2002 · Juni 2002

von Bernd Kreis, Weinpublizist aus Stuttgart und Manfred Kriener.

2001er Rosé Qualitätswein trocken

Das Spitzenweingut der Brüder Knipser in der Pfalz ist vor allem mit seinen Rotweinen bekannt geworden. Jahr für Jahr produzieren sie - teilweise auch aus neu eingeführten französischen Rebsorten - einige der schönsten Roten in deutschen Landen. Wir haben zu Beginn des heißesten Sommermonats einen Rosé aus den Knipserweinen ausgewählt, der aus den Bordeauxrebsorten Merlot und Cabernet Sauvignon gekeltert wurde.

Der Wein steht appetitlich lachsfarben mit hellem rosé Ton verführerisch im Glas. Schon die erste Nase ist sehr angenehm: sauber, frisch, fruchtig. Mit etwas Luft entwickeln sich feine Aromen nach roter Johannisbeere und Erdbeere. Der für die Cabernetrebe typische Kräuterduft weht im Hintergrund. Im Geschmack zeigt der Rosé eine spritzig-elegante Attacke, sehr belebend, blitzsauber bei mittlerem Abgang. Ein schöner erfrischender Rosé, der aus sehr gutem Traubenmaterial gekeltert wurde und mit jedem Schluck Lust auf mehr macht. Guter Preis! Passt zu Meeresfrüchten und Vitello tonnato

Anschrift

Weingut Knipser
Johannishof
Hauptstraße 47
D-67229 Laumersheim/Pfalz
Tel 06238.742 Fax 06238.4377

Öffnungszeiten

Unsere Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 10 – 12 und 14 – 18 Uhr
Samstag 10 – 16 Uhr
Sonn- und Feiertage geschlossen

Weingut Knipser
Johannishof
Hauptstraße 47
D-67229 Laumersheim/Pfalz
Tel +49.6238.742 Fax +49.6238.4377

Opening Hours:
Monday – Friday 10am – 12 and 2pm – 6pm
Saturday 10am – 4pm
Closed on Sundays and bank holidays

VDP. Die Prädikatsweingüter