DEUTSCHER ROTWEINPREIS 2000

VINUM · Dezember 2000

DEUTSCHER ROTWEINPREIS 2000

1.Platz, 1997er Spätburgunder Auslese Großkarlbacher Burgweg

Ebenfalls Anleihe in Frankreich nehmen die Brüder Werner und Volker Knipser, die schon 1987 beim ersten Vinum-Rotweinpreis zu den Siegern gehörten. ›Diese 97er Auslese gehört in all den Jahren sicher zu unseren absolut besten Weinen‹, meint Volker Knipser. Die Klone kommen aus der Bourgogne. Die Stöcke liefern sehr kleinbeerige, kompakte Trauben. Die Maische gärte fast zwei Wochen lang (im geschlossenen Tank). Der anschließende Säureabbau erfolgte in Barriques aus französischer Eiche. Anschließend lag der Burgunder 20 Monate im Holz (60 Prozent neu, der Rest Erst- und Zweitbelegung). Vor einem Jahr wurde er bereits einmal angestellt, zunächst als imponierende Fassprobe. Aber die Abfüllung erfolgte zu kurzfristig drei Tage vor dem Finale. ›Logisch, dass der Wein da keine Chance auf einen Spitzenplatz hatte‹, ist sich der jüngere der Knipser-Brüder bewusst. ›Deshalb haben wir ihn anschließend zurückgehalten und sind wieder angetreten. Denn an diesen Burgunder haben wir geglaubt.‹

Anschrift

Weingut Knipser
Johannishof
Hauptstraße 47
D-67229 Laumersheim/Pfalz
Tel 06238.742 Fax 06238.4377

Öffnungszeiten

Unsere Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 10 – 12 und 14 – 18 Uhr
Samstag 10 – 16 Uhr
Sonn- und Feiertage geschlossen

Weingut Knipser
Johannishof
Hauptstraße 47
D-67229 Laumersheim/Pfalz
Tel +49.6238.742 Fax +49.6238.4377

Opening Hours:
Monday – Friday 10am – 12 and 2pm – 6pm
Saturday 10am – 4pm
Closed on Sundays and bank holidays

VDP. Die Prädikatsweingüter